Alles über Ablufttrockner

Bei einem Ablufttrockner handelt es sich um eine Variante des Wäschetrockners. Wie der Name schon vermuten lässt, dient dieses Haushaltsgerät dazu, nasse Stoffe und Bekleidungsstücke in kurzer Zeit zu trocknen. 
Der Ablufttrockner benötigt immer einen geeigneten Standort, der sich in der Nähe eines Fensters befinden muss. Denn diese speziellen Wäschetrockner arbeiten mit warmer Luft, die während des Betriebes an die Umwelt abgegeben wird. Damit sich die Feuchtigkeit nicht in den Wänden und dem Mobiliar absetzen kann, muss die Abluft aus dem Fenster geleitet werden. 

Das Funktionsprinzip: Wie funktionieren Ablufttrockner?

Ein Ablufttrockner besitzt ungefähr die gleichen Abmessungen wie eine Waschmaschine. Auch er besitzt eine Trommel, in der die feuchten Textilien gelegt werden. Nach dem Schließen des Ablufttrockners und dem Einschalten dreht sich die Trommel und bewegt somit die Wäsche. Gleichzeitig wird ein warmer Luftstrom in die Trommel geleitet, der bewirkt, dass die Wäsche schnell trocknet. Die dadurch entzogene Feuchtigkeit wird mitsamt dem Luftstrom mithilfe eines Schlauches aus dem Gerät geleitet und an die Umgebung abgegeben. 

Vorteile und Nachteile von Ablufttrocknern

VorteileNachteile
✅ preiswerter in der Anschaffung gegenüber Kondenstrockner beziehungsweise Wärmepumpentrockner ❌ kann nicht überall aufgestellt werden (Fenster oder Durchbruch nach Draußen muss vorhanden sein)
✅ einfache Bedienung, da nur wenige Funktionen ❌ verhältnismäßig hoher Stromverbrauch, im Vergleich zu anderen Arten von Wäschetrocknern
✅ langlebig
✅ wartungsarm, da keine komplizierte Technik verbaut ist

Der Energieverbrauch von Ablufttrocknern

Wäschetrockner gehören zu den Haushaltsgeräten mit dem höchsten Energieverbrauch. Das gilt auch – und ganz besonders für den Ablufttrockner. Während die technisch fortschrittlicheren Wärmepumpentrockner mit 7 kg Fassungsvermögen je nach Gerät rund 1,5 bis 2 Kilowattstunden pro Trocknergang verbrauchen, benötigt ein Kondenstrockner der gleichen Größe schon bis maximal 4 Kilowattstunden. Am kostenintensivsten sind die Ablufttrockner, die noch einmal deutlich über den gemessenen Werten eines Kondenstrockners liegen. Die Ersparnisse, die durch den geringeren Kaufpreis erzielt worden sind, sind somit schnell wieder aufgebraucht. Ein Ablufttrockner lohnt daher nur für kleine Haushalte, in denen er nur hin und wieder zum Einsatz kommt. 

Ein bewährter und energieeffizienter Ablufttrockner wäre z.B. der folgende:

Alternativ sei Ihnen auf jeden Fall ein Wärmepumpentrockner ans Herz gelegt, beispielsweise das folgende Modell:

AngebotBestseller Nr. 1
Beko DS7512PA b100 Wärmepumpentrockner 7 kg, Kombinierter Filtermechanismus, Elektronische Feuchtemessung, Express 30' Programm, Keine Farbverwaschung, Sanftes Trocknen, 15 Programme, Weiß
  • Mit 7 kg Beladungskapazität ist der DS7512PA der ideale Partner für einen Ein- bis Zwei-Personen-Haushalt. Aber auch kleine Familien werden viel Freude mit diesem Wärmepumpentrockner haben.
  • Beim automatischen Knitterschutz wird die Wäsche durch schonende Trommelbewegungen im Kondenstrockner sanft aufgelockert. Dies sorgt für frische und knitterfreie Wäsche, auch ohne nachträgliches Bügeln.
  • Alle Beko Wäschetrockner arbeiten mit reversierenden Trommelbewegungen, die zu einem gleichmäßigen Trocknungsergebnis und zu verringerter Knitterbildung führen.
  • Das LED-Display mit bis zu 24 h Startzeitvorwahl macht das Gerät sehr bedienerfreundlich: Egal ob Programmablaufanzeige oder die Hinweisanzeige zum Tank entleeren oder zum Filter reinigen - du hast im Display alles auf einen Blick.
  • 15 Programme: Baby Protect, Mix, Auffrischen, Jeans, Schonprogramm, Sport, Mini, Zeitprogramme, Pflegeleicht Bügeltrocken, Pflegeleicht Schranktrocken, Koch-/Buntwäsche Schranktrocken, Koch-/Buntwäsche Bügeltrocken, Koch-/Buntwäsche Extratrocken, Schonprogramm / Hemden, Express 30'

Das Alter des Trockners beeinflusst den Energieverbrauch

Das Alter des Trockners spielt ebenfalls eine Rolle bei dem Stromverbrauch. Je älter das Modell ist, desto höher ist erfahrungsgemäß auch der Verbrauch. Wer sich einen neuen Wäschetrockner kaufen möchte, sollte nicht nur auf den Preis, sondern auch einen Blick auf die Energieeffizienzklasse werfen. Denn seit dem Jahr 2014 sind die Hersteller von Elektrogeräten dazu verpflichtet, den Energieverbrauch ihrer Erzeugnisse preiszugeben. Dazu muss an allen Haushaltsgeräten die Energieeffizienzklasse gut lesbar angebracht sein. Anhand einer Tabelle sowie einer farblichen Skala kann dann der potentielle Kunde auf einen Blick erkennen, welche Geräte stromsparend betrieben werden können. Die Skala geht von A+++ (grün) bis D (rot). Wobei grün für einen geringen Energieverbrauch steht und rot für einen hohen Stromverbrauch. 

Schaut man sich nun die unterschiedlichen Ablufttrockner an, so wird man kaum ein Modell finden, welches als stromsparend ausgeschildert ist. Die überwiegende Mehrheit der Wäschetrockner mit Abluft wird in der Klasse C oder D geführt. Nur ganz vereinzelt findet sich ein Modell in der Energieklasse B. Um jedoch wirklich kostengünstig und energiesparend zu sein, müssten die Trockner zumindest mit der Energieklasse A ausgeschildert sein. 
Wärmepumpentrockner erfüllen oftmals jedoch diese Norm.

Das passende Fassungsvermögen für meinen Ablufttrockner

Idealerweise ist der Wäschetrockner so groß, dass in ihm eine ganze Ladung Wäsche aus der Waschmaschine Platz findet. Denn das ist praktisch und minimiert den Arbeitsaufwand, da die nasse Wäsche nur einmal umgepackt werden muss. Die meisten Hersteller haben daher entsprechend große Trockner auf den Markt gebracht, deren Fassungsvermögen der Trommel dem der Waschmaschine gleicht. In der Regel sind das 7 kg. Es gibt jedoch auch Modelle, die für Singlewohnungen und 5 bis 6 kg Fassungsvermögen ausgestattet sind.

Tabelle: Welches Fassungsvermögen für wie viele Personen?

Füllmenge/Beladungskapazität/Fassungsvermögen6 kg7 kg8kg9kg
Anzahl Personen im Haushalt ⬇
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
4+ Personen

Wie lange dauert ein Trocknungsvorgang?

Wie lange eine Waschladung benötigt, um zu trocknen, hängt von mehreren Faktoren ab. Einerseits natürlich von der Leistung des Trockners, andererseits von der Füllmenge. Aber auch der Trocknungsgrad spielt bei der Betriebsdauer eine gewisse Rolle. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass ein Trocknungsgang in etwa 1,5 Stunden dauert. 

Was ist ein Ablufttrockner Frontlader?

Bei einem Wäschetrockner Frontlader handelt es sich um ein Gerät, welches von vorn, also von der Front her geöffnet und beladen wird. Die Tür an der Vorderseite hat den Vorteil, dass, entgegen dem von oben zu befüllenden Toplader, der Ablufttrockner auch als Einbaugerät aufgebaut werden kann. Sofern sich ein Fenster für den Abluftschlauch in Reichweite befindet. Da der Wäschetrockner jedoch während des Betriebes auf eine ständige Luftzufuhr angewiesen ist, muss genügend Raum um die Maschine vorhanden sein, um einen reibungslosen Betrieb möglich zu machen. 

Welche Anschlüsse haben Ablufttrockner?

Ein Ablufttrockner besitzt neben dem Stromkabel für die Haushaltssteckdose mit 220 bis 240 Volt und 50 bis 60 Hertz noch den Abluftschlauch, der mindestens einen Durchmesser von 10 cm und maximal eine Länge von 3 m haben sollte. Der Schlauch sollte möglichst glatt sein, damit die Luft ungehindert abziehen kann, ohne, dass Verwirbelungen im Schlauch entstehen. Aus diesem Grund ist bei dem Anschließen auch darauf zu achten, dass der Schlauch nicht zu sehr gekrümmt wird. Auch dies kann den Abzug der Luft verzögern und somit die Trocknerlänge sowie die Energiekosten in die Höhe treiben. 

Was ist mit dem (Ab-)Wasser?

Sogenanntes Kondenswasser sammelt sich bei einem Ablufttrockner nicht an. Während bei einem Kondenstrockner das Abwasser in einer separaten Schale aufgefangen und entsorgt werden muss, wird die Feuchtigkeit aus der Wäsche bei einem Ablufttrockner direkt mitsamt der Abluft ins Freie befördert. Daher ist es besonders wichtig, dass die warme Luft ins Freie geleitet wird und nicht nur in den Raum abgegeben wird. Ansonsten setzt sich die Feuchtigkeit schnell in den Wänden und Gegenständen fest und führt zu einer gesundheitsgefährdenden Schimmelbildung. 

Gibt es Modelle ohne Abluftschlauch?

Alle Ablufttrockner besitzen einen Abluftschlauch, daher ja auch ihr Name. Es gibt jedoch auch Wäschetrockner, die ohne Abluftschlauch arbeiten. Dazu zählen: 
– der Kondenstrockner
– der Wärmepumpentrockner
– der Waschtrockner

Welche Hersteller bieten Ablufttrockner an?

Alle großen deutschen und internationalen Markenhersteller, die Haushaltsgeräte und Waschmaschinen herstellen, haben auch Wäschetrockner in ihrem Angebot. Wenn Sie auf der Suche nach einem modernen Wäschetrockner sind, sollten Sie immer zu einem hochwertigen Markenprodukt greifen. Ein Vergleichen der einzelnen Modelle vor dem Kauf hilft, um das optimale Modell für Ihre Ansprüche finden zu können. Ein Produktvergleich sowie Testergebnisse und Kundenrezensionen können ebenfalls bei der Kaufentscheidung recht hilfreich sein. Im Folgenden werden einige namhafte Unternehmen aufgezählt, die hochwertige Markenprodukte verkaufen. Darunter auch Ablufttrockner. 

  • Miele
  • Bosch
  • AEG
  • Bauknecht
  • Siemens
  • LG
  • Samsung
  • Klarstein
  • Hoover
  • Whirlpool

Die leisesten Ablufttrockner

Alle Ablufttrockner erzeugen während des Betriebes ein Arbeitsgeräusch. Dies ist bei allen Modellen, egal, von welchem Hersteller oder aus welcher Preisklasse miteinander vergleichbar. Der Geräuschpegel beträgt zwischen 63 und 69 dB, bei einer geschlossenen Tür ist die Lärmentwicklung daher im akzeptablen Rahmen. 

Bestseller Nr. 1
COSTWAY Mini Wäschetrockner Elektrischer Trockner Ablufttrockner 2,5KG / 42L / 850W / 4 Trocknungsmodi (Weiß)
  • 【Hocheffizienter Trocknungseffekt】Die Trommel besteht aus hochwertigem Edelstahlmaterial, das sich durch große Robustheit und langlebige Leistung auszeichnet. Der Wäschetrockner verfügt über eine umgekehrte Trommelfunktion, die effektiv ein Aufwickeln verhindern und Falten glätten kann, während gleichzeitig unnötiger Energieverbrauch vermieden wird.
  • 【Praktische 4 Trocknungsmodi】Es gibt 4 Trocknungsmodi mit einfacher Bedienung zum bequemen Trocknen von Kleidung unabhängig von schlechtem Wetter. Im Kühlmodus kann die Temperatur reguliert werden, während im Warmmodus die Kleidung knitterfrei bleibt. Der Lufttrocknungsmodus eignet sich zum Erfrischen von Tüchern und der Heißmodus eignet sich zum Trocknen sperriger oder großer Mengen an Kleidungsstücken.
  • 【Großes Fassungsvermögen und 2 Heizstufen】Der Wäschetrockner mit 2,5 kg großem Fassungsvermögen erfüllt den Wäschebedarf der ganzen Familie, sodass Sie das ganze Jahr über angenehm trockene Kleidung tragen können. Sie haben die Wahl zwischen zwei Heizstufen: „Hoch“ eignet sich zum Trocknen sperriger oder großer Wäschemengen, während „Niedrig“ für empfindliche Wäschestücke wie Seide, Nylon, Leinen usw. geeignet ist.
  • 【Kompakte Größe, um Platz zu sparen】Aufgrund seines schlanken Gehäuses und seiner kompakten Größe lässt sich der Wäschetrockner problemlos in jeder Ecke Ihres Zuhauses platzieren. Mehrere Installationsmodi sparen erheblich Platz und sorgen für mehr Komfort. Sie können den Wäschetrockner je nach Bedarf auf den Boden stellen, an der Wand montieren oder auf der Waschmaschine platzieren.
  • 【Geräuscharmes und benutzerfreundliches Design】Der Wäschetrockner bietet einen extrem leisen Betrieb von weniger als 44 dB und sorgt so für ein ruhigeres Benutzererlebnis ohne Störungen. Abnehmbare und wiederverwendbare Filter eignen sich hervorragend zum Sammeln verschiedener Fasern. Durch das durchsichtige Bullauge können Sie den Trocknungsprozess bequem beobachten. Aus Sicherheitsgründen stoppt der Wäschetrockner den Betrieb, wenn die Tür geöffnet wird.
Bestseller Nr. 2
Klarstein EZ Dry Wäschetrockner, Ablufttrockner, Frontlader, 1500 W, freistehend/Unterbau, 6 kg, 3 Wärmestufen, Betriebszeit bis 165 Minuten, 6 Programme, Knitterschutzfunktion, weiß
  • KRÄFTIG: Kuschelwäsche für alle. Der Klarstein EZ Dry Wäschetrockner heizt feuchter Wäsche kräftig ein und trocknet sie im Handumdrehen flauschig-weich, sodass sie sofort angezogen oder in den Schrank geräumt werden kann.
  • TROCKEN IN REKORDZEIT: Der Klarstein EZ Dry Wäschetrockner geht frisch gewaschenen, feuchten Kleidungsstücken, Handtüchern oder Bettbezügen mit 1500 Watt Leistung ungestüm an die Wäsche und verleiht ihnen trocken-warme Flauschequalitäten.
  • KOMFORTABEL: Wer einmal frische Kleidung oder Bettzeug aus dem Trockner genossen hat, will das sanfte, weiche Gefühl nicht mehr missen. Und damit das besonders einfach und komfortabel ist, besitzt derKlarstein EZ Dry Wäschetrockner 6 Trockenprogramme.
  • PRAKTISCH: Bis zu 6 kg Wäsche passen in die praktische Frontlader-Edelstahl-Trommel. Dann passendes Programm oder eine von drei Wärmestufen wählen und los geht's! Eine praktische Knitterschutzfunktion sorgt für faltenfreies Trocknen.
  • PLATZSPAREND: Schnell und platzsparend zu frischer, flauschig-weich getrockneter Wäsche - mit dem Klarstein EZ Dry Wäschetrockner ist das gar kein Problem.

Die sparsamsten Ablufttrockner

Ablufttrockner mit einer Energieeffizienzklasse C sind verhältnismäßig sparsam, wenn auch nicht wirklich energiesparend. Welcher Ablufttrockner zu den sparsameren Modellen gezählt werden kann, entnehmen Sie der Beschreibung des Gerätes oder dem Energielabel. Bei einer Klassifizierung in die Gruppe C und einem Stromverbrauch pro Trockengang von mindestens 4,1 kWh liegen die jährlichen Mehrkosten bei 135.20 EUR bei rund zwei Trocknungsgängen pro Woche und voller Beladung.
Weitere Informationen zum Stromverbrauch von Trocknern.

Bestseller Nr. 2
HOOMEE Fensterabdichtung für Mobile Klimageräte, Wäschetrockner, Ablufttrockner, Hot Air Stop zum Anbringen an Fenster, Dachfenster, Flügelfenster, Fensterabdichtung Klimaanlage 400cm
  • EFFIZIENT UND KINDERLEICHTE MONTAGE - die Fensterabdichtung für Klimageräte ist für Fenster mit einem Umfang von 400 cm. ZU MESSEN SIND DIE 4 SEITEN DES FENSTERS! Einfach das mitgelieferte Klebeband an den Fensterrahmen kleben, die Klimaanlage Fensterabdichtung am Fenster und Rahmen befestigen und fertig. Die Fensterabdichtung für Klimaanlage verhindert zuverlässig den Rückstrom warmer Außenluft in den klimatisierten Innenraum und leitet die warme Luft vom Klimagerät nach außen
  • SPAREN SIE BARES GELD mit der Energiesparenden Fensterabdichtung Klima- durch die Versiegelung des Fensters erhöht sich die Kühlleistung der lokalen Klimaanlage. Das verringert den allgemeinen Energieverbrauch, da der Raum schneller runter gekühlt und auf Dauer eine stabile Temperatur hält. Der Anschaffungspreis der Klimaanlagen Fensterabdichtung amortisiert sich schon in kürzester Zeit wieder. Das Fenster erhält weiterhin seine volle Funktion und lässt sich weiterhin schließen und öffnen
  • DER UMWELT ZU LIEBE - HOOMEE liebt die Erde! Diese mobile Klimaanlage Fensterabdichtung trägt dazu bei, den Energieverbrauch zu senken und den Kohlendioxidausstoß zu verringern, der gerade im Sommer durch den massiven Einsatz von Klimaanlagen besonders hoch ist. PLUS, es bietet gleichzeitig einen perfekten Schutz vor kleinen ungebetenen Sommer Gästen und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit. Die Fensterabdichtung für mobile Klimageräte ist eine Bereicherung für jeden Haushalt
  • EXTRA STARKER REISSVERSCHLUSS - für maximalen Halt des Klimaschlauches in der Klima Fensterabdichtung sind extra starke Reißverschlüsse verarbeitet, die bei der Benutzung des Klimaschlauches, dass sich automatische Öffnen des Verschlusses verhindern. Als zusätzliche Unterstützung und Befestigung liegen dem Produkt extra Kabelbinder mit bei
  • FÜR KLIMAGERÄTE MIT EIN-UND ZWEISCHLAUCHTECHNIK - durch die zwei Reißverschluss Öffnungen ist die Fensterabdichtung geeignet für alle tragbaren Klimaanlagen unabhängig vom Hersteller. Das Material der Fenster-abdichtung ist langlebig, UV beständig, wasserabweisend und waschbar bei 40 °C. Mit deutscher Installation Anleitung
Bestseller Nr. 3
Fensterabdichtung für mobile Klimageräte, Klimaanlagen, Wäschetrockner, Ablufttrockner, Hot Air Stop zum Anbringen an Fenster, Dachfenster, Flügelfenster, Ohne Bohrlöcher Selbstklebend -560CM
  • ✹✹✹Größen-Kaufanleitung: Bitte beachten Sie das Bild, um die Längen der drei Seiten der Fenster A, B, C und D zu messen, um sie zu addieren, A + B + C + D ≤ 3 Meter, wählen Sie 3 m, A + B + C + D ≤ 4 Meter, wählen Sie 4 m, A + B + C + D ≤ 5 m, wählen Sie 5 m, A + B + C + D ≤ 5,6 m,A + B + C + D ≤ 6 m, wählen Sie 6 m. /// Die Größe des Türdichtungstuchs beträgt 210 * 93 cm.

Garantie und Reparatur von Ablufttrocknern

Wenn Sie sich ein qualitativ hochwertiges Markenprodukt kaufen, können Sie im Falle einer Beanstandung mit einem schnellen und kompetenten Kundenservice rechnen. Die Garantiezeit (Achtung: Eigentlich Gewährleistung) beträgt wie bei allen Haushaltsgeräten 2 Jahre bei technischen Defekten. Diese Dauer ist gesetzlich vorgeschrieben und wird von allen Markenherstellern auch gewährleistet. Manche Unternehmen bieten eine zusätzliche Garantie an. 

Spezielle Funktionen bei Ablufttrocknern

Je nach Hersteller und Ausführung kann ein Ablufttrockner über zusätzliche Funktionen verfügen. Von den Verbrauchern oft nachgefragt werden unter andrem eine WLAN-Funktion beziehungsweise WiFi-Steuerung, mit deren Hilfe sich das Modell mit dem Smartphone verbinden und steuern lässt. Auch eine integrierte Dampffunktion oder eine Innenbeleuchtung sind von Vorteil und werden gerne genutzt. Wenn Sie vorab die verschiedenen Modelle miteinander vergleichen, finden Sie schnell einen Ablufttrockner, der optimal für Sie geeignet ist und an dem Sie lange Freunde haben werden.

Quelle: Wikipedia u.A.

Letzte Aktualisierung am 27.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert