Alles über Ablufttrockner

Bei einem Ablufttrockner handelt es sich um eine Variante des Wäschetrockners. Wie der Name schon vermuten lässt, dient dieses Haushaltsgerät dazu, nasse Stoffe und Bekleidungsstücke in kurzer Zeit zu trocknen. 
Der Ablufttrockner benötigt immer einen geeigneten Standort, der sich in der Nähe eines Fensters befinden muss. Denn diese speziellen Wäschetrockner arbeiten mit warmer Luft, die während des Betriebes an die Umwelt abgegeben wird. Damit sich die Feuchtigkeit nicht in den Wänden und dem Mobiliar absetzen kann, muss die Abluft aus dem Fenster geleitet werden. 

Das Funktionsprinzip: Wie funktionieren Ablufttrockner?

Ein Ablufttrockner besitzt ungefähr die gleichen Abmessungen wie eine Waschmaschine. Auch er besitzt eine Trommel, in der die feuchten Textilien gelegt werden. Nach dem Schließen des Ablufttrockners und dem Einschalten dreht sich die Trommel und bewegt somit die Wäsche. Gleichzeitig wird ein warmer Luftstrom in die Trommel geleitet, der bewirkt, dass die Wäsche schnell trocknet. Die dadurch entzogene Feuchtigkeit wird mitsamt dem Luftstrom mithilfe eines Schlauches aus dem Gerät geleitet und an die Umgebung abgegeben. 

Vorteile und Nachteile von Ablufttrocknern

VorteileNachteile
✅ preiswerter in der Anschaffung gegenüber Kondenstrockner beziehungsweise Wärmepumpentrockner ❌ kann nicht überall aufgestellt werden (Fenster oder Durchbruch nach Draußen muss vorhanden sein)
✅ einfache Bedienung, da nur wenige Funktionen ❌ verhältnismäßig hoher Stromverbrauch, im Vergleich zu anderen Arten von Wäschetrocknern
✅ langlebig
✅ wartungsarm, da keine komplizierte Technik verbaut ist

Der Energieverbrauch von Ablufttrocknern

Wäschetrockner gehören zu den Haushaltsgeräten mit dem höchsten Energieverbrauch. Das gilt auch – und ganz besonders für den Ablufttrockner. Während die technisch fortschrittlicheren Wärmepumpentrockner mit 7 kg Fassungsvermögen je nach Gerät rund 1,5 bis 2 Kilowattstunden pro Trocknergang verbrauchen, benötigt ein Kondenstrockner der gleichen Größe schon bis maximal 4 Kilowattstunden. Am kostenintensivsten sind die Ablufttrockner, die noch einmal deutlich über den gemessenen Werten eines Kondenstrockners liegen. Die Ersparnisse, die durch den geringeren Kaufpreis erzielt worden sind, sind somit schnell wieder aufgebraucht. Ein Ablufttrockner lohnt daher nur für kleine Haushalte, in denen er nur hin und wieder zum Einsatz kommt. 

Ein bewährter und energieeffizienter Ablufttrockner wäre z.B. der folgende:

Alternativ sei Ihnen auf jeden Fall ein Wärmepumpentrockner ans Herz gelegt, beispielsweise das folgende Modell:

Bestseller Nr. 1
Beko B5T4824IF bPRO 500 Wäschetrockner, 8 kg, Frontlader Wärmepumpentrockner, allergikergeeignet, 15 Programme, Dampffunktion, Knitterschutz, Silent-Programm, AquaWave Schontrommel, Weiß
  • Der Kondenstrockner mit Wärmepumpentechnologie bietet mit 15 Programmen die optimale Pflege für alle Textilien. Dank der Spezialprogramme Hygiene Trocknen und Hygiene Auffrischen werden Viren erfolgreich eliminiert.
  • Mit der IronFinish-Funktion wird Wasser und Dampf zum idealen Zeitpunkt bei idealer Temperatur auf die Kleidung aufgebracht, um zerknitterte Stoffe zu glätten.
  • Dank Energieeffizienzklasse A+++ schont dieser Beko Wäschetrockner nicht nur die Umwelt, sondern auch deinen Geldbeutel.
  • Sorge dich beim Trocknen nicht mehr um deine Stromrechnung. Dank des bürstenlosen Motordesigns bietet der ProSmart Inverter Motor einen niedrigen Geräuschpegel, eine erhöhte Lebensdauer und einen deutlich geringeren Energieverbrauch.
  • Der kombinierte Filtermechanismus des Beko Trockners erleichtert die Reinigung des Gerätes, da der Kondensator nur noch 2mal pro Jahr gereinigt werden muss.

Das Alter des Trockners beeinflusst den Energieverbrauch

Das Alter des Trockners spielt ebenfalls eine Rolle bei dem Stromverbrauch. Je älter das Modell ist, desto höher ist erfahrungsgemäß auch der Verbrauch. Wer sich einen neuen Wäschetrockner kaufen möchte, sollte nicht nur auf den Preis, sondern auch einen Blick auf die Energieeffizienzklasse werfen. Denn seit dem Jahr 2014 sind die Hersteller von Elektrogeräten dazu verpflichtet, den Energieverbrauch ihrer Erzeugnisse preiszugeben. Dazu muss an allen Haushaltsgeräten die Energieeffizienzklasse gut lesbar angebracht sein. Anhand einer Tabelle sowie einer farblichen Skala kann dann der potentielle Kunde auf einen Blick erkennen, welche Geräte stromsparend betrieben werden können. Die Skala geht von A+++ (grün) bis D (rot). Wobei grün für einen geringen Energieverbrauch steht und rot für einen hohen Stromverbrauch. 

Schaut man sich nun die unterschiedlichen Ablufttrockner an, so wird man kaum ein Modell finden, welches als stromsparend ausgeschildert ist. Die überwiegende Mehrheit der Wäschetrockner mit Abluft wird in der Klasse C oder D geführt. Nur ganz vereinzelt findet sich ein Modell in der Energieklasse B. Um jedoch wirklich kostengünstig und energiesparend zu sein, müssten die Trockner zumindest mit der Energieklasse A ausgeschildert sein. 
Wärmepumpentrockner erfüllen oftmals jedoch diese Norm.

Das passende Fassungsvermögen für meinen Ablufttrockner

Idealerweise ist der Wäschetrockner so groß, dass in ihm eine ganze Ladung Wäsche aus der Waschmaschine Platz findet. Denn das ist praktisch und minimiert den Arbeitsaufwand, da die nasse Wäsche nur einmal umgepackt werden muss. Die meisten Hersteller haben daher entsprechend große Trockner auf den Markt gebracht, deren Fassungsvermögen der Trommel dem der Waschmaschine gleicht. In der Regel sind das 7 kg. Es gibt jedoch auch Modelle, die für Singlewohnungen und 5 bis 6 kg Fassungsvermögen ausgestattet sind.

Tabelle: Welches Fassungsvermögen für wie viele Personen?

Füllmenge/Beladungskapazität/Fassungsvermögen6 kg7 kg8kg9kg
Anzahl Personen im Haushalt ⬇
1 Person
2 Personen
3 Personen
4 Personen
4+ Personen

Wie lange dauert ein Trocknungsvorgang?

Wie lange eine Waschladung benötigt, um zu trocknen, hängt von mehreren Faktoren ab. Einerseits natürlich von der Leistung des Trockners, andererseits von der Füllmenge. Aber auch der Trocknungsgrad spielt bei der Betriebsdauer eine gewisse Rolle. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass ein Trocknungsgang in etwa 1,5 Stunden dauert. 

Was ist ein Ablufttrockner Frontlader?

Bei einem Wäschetrockner Frontlader handelt es sich um ein Gerät, welches von vorn, also von der Front her geöffnet und beladen wird. Die Tür an der Vorderseite hat den Vorteil, dass, entgegen dem von oben zu befüllenden Toplader, der Ablufttrockner auch als Einbaugerät aufgebaut werden kann. Sofern sich ein Fenster für den Abluftschlauch in Reichweite befindet. Da der Wäschetrockner jedoch während des Betriebes auf eine ständige Luftzufuhr angewiesen ist, muss genügend Raum um die Maschine vorhanden sein, um einen reibungslosen Betrieb möglich zu machen. 

Welche Anschlüsse haben Ablufttrockner?

Ein Ablufttrockner besitzt neben dem Stromkabel für die Haushaltssteckdose mit 220 bis 240 Volt und 50 bis 60 Hertz noch den Abluftschlauch, der mindestens einen Durchmesser von 10 cm und maximal eine Länge von 3 m haben sollte. Der Schlauch sollte möglichst glatt sein, damit die Luft ungehindert abziehen kann, ohne, dass Verwirbelungen im Schlauch entstehen. Aus diesem Grund ist bei dem Anschließen auch darauf zu achten, dass der Schlauch nicht zu sehr gekrümmt wird. Auch dies kann den Abzug der Luft verzögern und somit die Trocknerlänge sowie die Energiekosten in die Höhe treiben. 

Was ist mit dem (Ab-)Wasser?

Sogenanntes Kondenswasser sammelt sich bei einem Ablufttrockner nicht an. Während bei einem Kondenstrockner das Abwasser in einer separaten Schale aufgefangen und entsorgt werden muss, wird die Feuchtigkeit aus der Wäsche bei einem Ablufttrockner direkt mitsamt der Abluft ins Freie befördert. Daher ist es besonders wichtig, dass die warme Luft ins Freie geleitet wird und nicht nur in den Raum abgegeben wird. Ansonsten setzt sich die Feuchtigkeit schnell in den Wänden und Gegenständen fest und führt zu einer gesundheitsgefährdenden Schimmelbildung. 

Gibt es Modelle ohne Abluftschlauch?

Alle Ablufttrockner besitzen einen Abluftschlauch, daher ja auch ihr Name. Es gibt jedoch auch Wäschetrockner, die ohne Abluftschlauch arbeiten. Dazu zählen: 
– der Kondenstrockner
– der Wärmepumpentrockner
– der Waschtrockner

Welche Hersteller bieten Ablufttrockner an?

Alle großen deutschen und internationalen Markenhersteller, die Haushaltsgeräte und Waschmaschinen herstellen, haben auch Wäschetrockner in ihrem Angebot. Wenn Sie auf der Suche nach einem modernen Wäschetrockner sind, sollten Sie immer zu einem hochwertigen Markenprodukt greifen. Ein Vergleichen der einzelnen Modelle vor dem Kauf hilft, um das optimale Modell für Ihre Ansprüche finden zu können. Ein Produktvergleich sowie Testergebnisse und Kundenrezensionen können ebenfalls bei der Kaufentscheidung recht hilfreich sein. Im Folgenden werden einige namhafte Unternehmen aufgezählt, die hochwertige Markenprodukte verkaufen. Darunter auch Ablufttrockner. 

  • Miele
  • Bosch
  • AEG
  • Bauknecht
  • Siemens
  • LG
  • Samsung
  • Klarstein
  • Hoover
  • Whirlpool

Die leisesten Ablufttrockner

Alle Ablufttrockner erzeugen während des Betriebes ein Arbeitsgeräusch. Dies ist bei allen Modellen, egal, von welchem Hersteller oder aus welcher Preisklasse miteinander vergleichbar. Der Geräuschpegel beträgt zwischen 63 und 69 dB, bei einer geschlossenen Tür ist die Lärmentwicklung daher im akzeptablen Rahmen. 

AngebotBestseller Nr. 1
Exquisit TAE70-3 Ablufttrockner | Trockner Ablufttrockner 7kg Füllmenge | 8 Programme | Startzeitvorwahl & Kindersicherung | Reversierautomatik | weiß
  • 𝗦𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝗲𝘀 𝗭𝘂𝗵𝗮𝘂𝘀𝗲: Das integrierte Kindersicherungssystem gewährleistet, dass der Ablufttrockner nur von Erwachsenen bedient werden kann. So sind Ihre Kleinen in Ihrem Zuhause stets sicher.
  • 𝗪𝗲𝗻𝗶𝗴𝗲𝗿 𝗔𝘂𝗳𝘄𝗮𝗻𝗱: Die Knitterschutzfunktion sorgt dafür, dass Ihre Kleidung am Ende des Trocknungszyklus weniger zerknittert ist. Das bedeutet weniger Bügelaufwand und mehr Zeitersparnis für Sie.
  • 𝗘𝗻𝗲𝗿𝗴𝗶𝗲𝗲𝗳𝗳𝗶𝘇𝗶𝗲𝗻𝘁 𝘀𝗽𝗮𝗿𝗲𝗻: Trotz seiner leistungsstarken Trocknungsfunktionen ist dieser Ablufttrockner äußerst energieeffizient und umweltschonend. Er erzielt hervorragende Trocknungsergebnisse und schont gleichzeitig die Umwelt.
  • 𝗘𝗶𝗻𝗲 𝗸𝗹𝗮𝗿𝗲 Ü𝗯𝗲𝗿𝘀𝗶𝗰𝗵𝘁: Der Ablufttrockner verfügt über ein LED Display, das Ihnen auf einen Blick alle wichtigen Informationen bietet. Damit behalten Sie stets den Überblick über den Trocknungsprozess.
  • 𝐔𝐧𝐬𝐞𝐫 𝐌𝐚𝐫𝐤𝐞𝐧𝐯𝐞𝐫𝐬𝐩𝐫𝐞𝐜𝐡𝐞𝐧: Unsere Marke gibt es bereits seit über 30 Jahren und bietet Qualität zum guten Preis. Bei der Produktion sind uns die Bereiche Nachhaltigkeit, Umweltschutz und soziale Verantwortung wichtig.
Bestseller Nr. 2
Turbionaire Trend Plus Abluftventilator für Bad, Küche, Fernbedienung, Multifunktion, max. 5,7 W, 7 Geschwindigkeiten + Boost, Bürstenloser Gleichstrommotor, Rückschlagventil, Timer, leise, 100 mm
  • Turbionaire TREND PLUS 100 WM - Fortschrittlicher multifunktionaler, sparsamer und leiser Axialventilator.
  • Entwickelt sowohl für die kontinuierliche Belüftung von Räumen als auch für die Luftabführung, um Feuchtigkeit und unangenehme Gerüche aus Badezimmern, Küchen und Räumen die eine Belüftung erfordern, zu beseitigen
  • Es kann sowohl an der Wand als auch an der Decke montiert werden.
  • Ausgestattet mit Fernbedienung für einfache Steuerung
  • Minimalistisches, schlichtes Design, Umfangsabsaugung für mehr Effizienz

Die sparsamsten Ablufttrockner

Ablufttrockner mit einer Energieeffizienzklasse C sind verhältnismäßig sparsam, wenn auch nicht wirklich energiesparend. Welcher Ablufttrockner zu den sparsameren Modellen gezählt werden kann, entnehmen Sie der Beschreibung des Gerätes oder dem Energielabel. Bei einer Klassifizierung in die Gruppe C und einem Stromverbrauch pro Trockengang von mindestens 4,1 kWh liegen die jährlichen Mehrkosten bei 135.20 EUR bei rund zwei Trocknungsgängen pro Woche und voller Beladung.
Weitere Informationen zum Stromverbrauch von Trocknern.

Bestseller Nr. 1
Merax - Wäschetrockner Ablufttrockner Wäschetrockner Trommelwaschtrockner 850w / 2,5 kg/Weiß / 50 x 42 x 59 cm, Kann an der Wand montiert werden [Energieklasse C] [Energieklasse C]
  • [Kompakt, klein und platzsparend] Mit dem 1,5m verlängerten Netzkabel kann er auch in vielen kleinen Wohnungen oder Wohnheimen problemlos einen geeigneten Platz finden, direkt unter der Werkbank verschwinden oder sogar an der Wand montiert werden.
  • [PTC-Keramikheizung] Energieeinsparung, Umweltschutz, lange Lebensdauer und der Trocknungsprozess ist sehr leise. Sie machen kein lauteres Geräusch als ein leises Gespräch - nicht mehr als 62 dB in der Auspuffvariante.
  • [Großraum-Edelstahltrommel] Die praktische Edelstahltrommel fasst bis zu 2,5 kg Wäsche. Durch den großen Platz im Trockner und die passende Trocknungstemperatur von bis zu 65°C kann er die nasse Wäsche stark erhitzen und sofort flauschig weich trocknen und Falten mindern.
  • [Einfache Bedienung] Stellen Sie den Timer je nach Bedarf zwischen 20 und 200 Minuten (Heißluft) oder 0 bis 80 Minuten (Kaltluft) ein. Produzieren Sie schnell frische, flauschige und trockene Kleidung.
  • [Doppelte Filterung] Die Luftansaughaube unseres Wäschetrockners blockiert effektiv schwebende Gegenstände in der Luft und vermeidet eine Kontamination der Kleidung während des Trocknungsprozesses. Der Filter am Boden der Trommel besteht aus 3 Teilen: Abluftring, Flusenfilter und Abluftfilter. Es kann die Plüsch-Fremdstoffe auf der Kleidung vollständig absorbieren, wodurch die Kleidung sauberer wird.
AngebotBestseller Nr. 2
Exquisit TAE70-3 Ablufttrockner | Trockner Ablufttrockner 7kg Füllmenge | 8 Programme | Startzeitvorwahl & Kindersicherung | Reversierautomatik | weiß
  • 𝗦𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝗲𝘀 𝗭𝘂𝗵𝗮𝘂𝘀𝗲: Das integrierte Kindersicherungssystem gewährleistet, dass der Ablufttrockner nur von Erwachsenen bedient werden kann. So sind Ihre Kleinen in Ihrem Zuhause stets sicher.
  • 𝗪𝗲𝗻𝗶𝗴𝗲𝗿 𝗔𝘂𝗳𝘄𝗮𝗻𝗱: Die Knitterschutzfunktion sorgt dafür, dass Ihre Kleidung am Ende des Trocknungszyklus weniger zerknittert ist. Das bedeutet weniger Bügelaufwand und mehr Zeitersparnis für Sie.
  • 𝗘𝗻𝗲𝗿𝗴𝗶𝗲𝗲𝗳𝗳𝗶𝘇𝗶𝗲𝗻𝘁 𝘀𝗽𝗮𝗿𝗲𝗻: Trotz seiner leistungsstarken Trocknungsfunktionen ist dieser Ablufttrockner äußerst energieeffizient und umweltschonend. Er erzielt hervorragende Trocknungsergebnisse und schont gleichzeitig die Umwelt.
  • 𝗘𝗶𝗻𝗲 𝗸𝗹𝗮𝗿𝗲 Ü𝗯𝗲𝗿𝘀𝗶𝗰𝗵𝘁: Der Ablufttrockner verfügt über ein LED Display, das Ihnen auf einen Blick alle wichtigen Informationen bietet. Damit behalten Sie stets den Überblick über den Trocknungsprozess.
  • 𝐔𝐧𝐬𝐞𝐫 𝐌𝐚𝐫𝐤𝐞𝐧𝐯𝐞𝐫𝐬𝐩𝐫𝐞𝐜𝐡𝐞𝐧: Unsere Marke gibt es bereits seit über 30 Jahren und bietet Qualität zum guten Preis. Bei der Produktion sind uns die Bereiche Nachhaltigkeit, Umweltschutz und soziale Verantwortung wichtig.
Bestseller Nr. 3
DL-pro 3m Abluftschlauch Ø 100 / 102mm 3m flexibel PVC Schlauch für 100er Klimaanlage Wäschetrockner Dunstabzugshaube mit Schellen
  • Abluftschlauch Ø 100mm / 102mm rund 3m PVC mit 2x Schlauchschelle für Lüftungssysteme zB.: von Ablufttrockner, Klimaanlage / Klimagerät, Wäschetrockner, Dunstabzugshaube
  • Artikel-Merkmale: Abluftsystem: 100er(R)=Rund-Anschlusssystem | Außen-Ø: 102 mm | Länge: 3 meter | Farbe: weiß | Material: PVC/Stahlspirale | Stahlspirale liegt korrosionsgeschützt in der PVC-Folie | Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +70°C
  • Lieferumfang: 1x Schlauch und 2x Schellen
  • FRAGEN? Wenn Sie nicht sicher sind ob dieser Artikel der passende ist, hilft Ihnen unser kompetenter Kundenservice jederzeit gerne weiter und berät Sie gerne.
  • DL-pro Premium Qualität - Die Profimarke für Ersatzteile und Zubehör rund ums Haus

Garantie und Reparatur von Ablufttrocknern

Wenn Sie sich ein qualitativ hochwertiges Markenprodukt kaufen, können Sie im Falle einer Beanstandung mit einem schnellen und kompetenten Kundenservice rechnen. Die Garantiezeit (Achtung: Eigentlich Gewährleistung) beträgt wie bei allen Haushaltsgeräten 2 Jahre bei technischen Defekten. Diese Dauer ist gesetzlich vorgeschrieben und wird von allen Markenherstellern auch gewährleistet. Manche Unternehmen bieten eine zusätzliche Garantie an. 

Spezielle Funktionen bei Ablufttrocknern

Je nach Hersteller und Ausführung kann ein Ablufttrockner über zusätzliche Funktionen verfügen. Von den Verbrauchern oft nachgefragt werden unter andrem eine WLAN-Funktion beziehungsweise WiFi-Steuerung, mit deren Hilfe sich das Modell mit dem Smartphone verbinden und steuern lässt. Auch eine integrierte Dampffunktion oder eine Innenbeleuchtung sind von Vorteil und werden gerne genutzt. Wenn Sie vorab die verschiedenen Modelle miteinander vergleichen, finden Sie schnell einen Ablufttrockner, der optimal für Sie geeignet ist und an dem Sie lange Freunde haben werden.

Quelle: Wikipedia u.A.

Letzte Aktualisierung am 26.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert